INFORMATIONEN ZUM CORONA-VIRUS

Stand 30.03.2020

Sehr geehrte Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

aufgrund der Anordnung der bayerischen Staatsregierung bleibt unsere Schule bis zum 19.04.2020 geschlossen.

Die Allgemeinverfügung hierzu finden Sie hier:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6901/unterricht-an-bayerischen-schulen-wird-eingestellt.html

Bitte beachten Sie besonders die Hinweise zur Notfallbetreuung an den Schulen:

„Die Einrichtung der Betreuungsangebote für diejenigen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 4 an Grundschulen und der Grundschulstufe von Förderschulen und der Jahrgangstufen 5 und 6 an weiterführenden Schulen und den entsprechenden Förderschulen ist erforderlich, um in Bereichen der kritischen Infrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Erziehungsberechtigten, die sich andernfalls um die Betreuung ihrer Kinder kümmern müssten, aufrecht zu erhalten. Zu den Bereichen der kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung, die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz) und die Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung, Lebensmittelversorgung…).

Grundvoraussetzung ist, dass ein Erziehungsberechtigter der Schülerinnen und Schüler, im Fall von Alleinerziehenden der Alleinerziehende, in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind.“

Falls Sie als Eltern in einem dieser Bereiche tätig sind und deshalb Betreuung brauchen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an mich unter silke.teufel@vs-meyernberg.de.

Auch in den Osterferien wird diese Notfallbetreuung von uns angeboten: Sie müssen sich allerdings unbedingt vorher mit uns telefonisch oder per E-Mail in Verbindung setzen.

Über Ihren Klassenelternsprecher werden Sie mit Übungsmaterialien für die Kinder versorgt. Zum Teil bekamen Sie auch bereits am letzten Schultag, dem 13.03.2020, Arbeitsaufträge Ihrer Klassenlehrerin/Ihres Klassenlehrers für die nächste Zeit mit. Sollten Sie nicht per E-Mail zu erreichen sein, wenden Sie sich bitte telefonisch an die Schule.

gez. Silke Teufel, Rektorin